Sabel-schüler-zentrum

Allgemeines

Das Sabel-Schüler-Zentrum Freital bietet seit etwa 20 Jahren Förderkurse Mathematik und Deutsch für  Schüler der Grundschule, Oberschule und des Gymnasiums an. Die Palette der Angebote des Sabel-Schüler-Zentrums Freital reicht dabei vom therapeutischen Förderunterricht für Kinder mit Legasthenie oder Dyskalkulie, über das gezielte Aufarbeiten konkreter Wissenslücken, die durch längere Krankheit oder Schulwechsel entstanden sind, die am Lehrplaninhalt orientierte Nachhilfe bis hin zur Prüfungsvorbereitung für die Abschlussprüfung der 10. Klasse, die Abiturprüfungen und Fachabiturprüfungen.

Die Nachhilfe in weiteren Fächern ist auch möglich.

 

 

Anmeldung und Beratung

Jederzeit im Schuljahr können sich Eltern unter: 0351 64018041 oder 0178 2004560 an uns wenden. Dann folgt in den meisten Fällen ein Testtermin, um mit standardisierten Tests die Lernausgangslage des Schülers, seine Stärken und Schwächen zu ermitteln. Nach diesem Test erfolgt ein ausführliches Beratungsgespräch mit den Eltern, um Möglichkeiten der Hilfe und Unterstützung aufzuzeigen und 

Unterrichtstermine und -zeiten abzusprechen.

 

Die Förderkurse im Sabel-Schüler-Zentrum finden von Montag bis Freitag am Nachmittag, meist zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr statt. Der größte Teil der Schüler besucht einmal pro Woche das Sabel-Schüler-Zentrum, denn die meisten Kinder und Jugendlichen haben schon sehr volle Terminkalender. Einige wenige Schüler kommen mehrmals pro Woche, um Förderunterricht in verschiedenen Fächern wahrzunehmen. Die Unterrichtstermine werden im Gespräch mit den Eltern individuell abgestimmt. Der Unterricht dauert eine 45-min Unterrichtsstunde, bei älteren Schülern sind nach Absprache auch 60-min oder 90-min Varianten möglich. Der Start des Unterrichts ist nicht schuljahresweise organisiert, sondern kann ganz individuell jederzeit erfolgen. Viele Schüler beginnen mit einem Halbjahresvertrag und verlängern dann  ein- oder zweimal, andere Schüler werden von unseren Pädagogen mehrere Jahre begleitet oder kommen nach einigen Jahren wieder. Kurze Kurse von 4, 6 oder 10 Unterrichtsstunden sind selbstverständlich auch möglich.

 

Pädagogen

Beim Sabel-Schüler-Zentrum Freital sind zurzeit sechs Lehrkräfte tätig. Es sind Grundschullehrerinnen mit Zusatzqualifikation für LRS und Dyskalkulie, Oberschul- und Gymnasiallehrerinnen, die sich zum Teil im Ruhestand befinden.

 

Download
Flyer SSZ
Flyer SSZ 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Kontakt

Oberschule Sabel Freital

Rabenauer Straße 19

Fachoberschulen Sabel Freital

Kirchstraße 1

01705 Freital

 

Tel: 0351/64018020

       0351/6412052

Fax: 0351/64018022

       0351/6412054

 E-Mail: oberschule.freital@sabel.com

              empfang.freital@sabel.com