Das Sabel-Schüler-Zentrum hilft Kindern und Jugendlichen bei Bildungsbedarf in Mathematik, Deutsch und Fremdsprachen.

Wir wollen Lernproblemen von Schülern/-innen begegnen.

Der lerntherapeutische Ansatz des Sabel-Schüler-Zentrums ist, Freude am Lernen zu vermitteln, Selbstvertrauen aufzubauen, Ängste zu überwinden und zu helfen, dass Schüler/-innen wieder Anschluss an den Schulstoff finden.

 

Unser Konzept beinhaltet einen ganzheitlichen und systematischen Therapieansatz.

Mit unserem Nachhilfe- und Förderprogramm orientieren wir uns an individuellen Stärken und Schwächen der Kinder und Jugendlichen.

 

Unser Team aus engagierten und qualifizierten Lehrkräften arbeitet mit Leidenschaft und Freude in kleinen Gruppen (max. 4 Personen) und/oder in Einzelstunden mit den Schülern/-innen.

Ein positives und den speziellen Erfordernissen angepasstes Lernklima ist uns wichtig.

 

Das Sabel-Schüler-Zentrum begleitet die Jungen und Mädchen in:

- Lese-/Rechtschreibschulungen,

- Förderunterricht in Mathematik,

- Fremdsprachenkursen.

Besteht eine ausgeprägte Lese-/Rechtschreibschwäche, Legasthenie und/oder Rechenschwäche, Dyskalkulie bieten wir eine spezielle Förderung und Therapie an.

 

Wir suchen Sie - werden Sie Teil unseres Teams!

 

Wir suchen Pädagogen, gern auch Lehramtsstudenten bzw. qualifizierte Fachkräfte speziell für den Nachhilfe- /Förderunterricht in Mathematik für die Schüler/-innen der Realschule und Gymnasiums ab Klasse 7 bis Klasse 12.

 

Kontakt: 

- Kirsten Meier, Leiterin des Sabel-Schüler-Zentrum

- Margit Kröger, Mitarbeiterin

- Tel. 0351 – 6401 8041, Email: nachhilfe.freital@sabel.com

 

 

 

Kontakt

Oberschule Sabel Freital

Rabenauer Straße 19

Fachoberschulen Sabel Freital

Kirchstraße 1

01705 Freital

 

Tel: 0351/64018020

       0351/6412052

Fax: 0351/64018022

       0351/6412054

 E-Mail: oberschule.freital@sabel.com

              empfang.freital@sabel.com